Kürbiswochen in der Seearena

Der Kürbis. Hat man es geschafft, ihn bis Ende August heranzuzüchten und er sein Licht der Welt erblickt hat, so bieten sich einem drei Optionen.

1. man verwandelt ihn in eine Kutsche
2. er wird zur Halloween-Lampe umfunktioniert oder
3. er landet auf dem Teller

Bei uns ist es in diesem Falle Nr 3


 

Denn schon Ende August/Anfang September lassen sich hier bei uns in Österreich die ersten Kürbisse blicken und erfreuen uns teilweise sogar bis März mit ihrer Anwesenheit. Und um die heurige Kürbissaison gebührend einzuleiten, bieten wir für Sie speziell die Kürbiswochen in der Seearena Hechtsee. Wir wollen Ihnen den Kürbis in allen verschiedenen Arten des Genusses vorführen und haben somit speziell eine Karte für sie angefertigt. Somit können Sie sicher gehen, dass Sie auch nichts aus unserem Sortiment verpassen können. Beginnend mit einer herzhaften steirischen Kürbiscremesuppe bis hin zur Muskat-Kürbisschnitte mit Zucchinitartar.

Und für die Naschkatzen unter Ihnen: Kürbispalatschinken mit Topfen mit geschüttelten Balsamico-Erdbeeren. Und das ist nur ein Teil unserer für Sie sorgfältig zusammengestellten Karte.
 

Kommen Sie also am besten gleich zu uns in die Seearena, wandern Sie genüsslich um den See oder springen Sie bei diesen warmen Temperaturen auch mal in den See und überzeugen Sie sich nachher selbst von unserer Varieté an Kürbis-Gerichten. Wir freuen uns auf Sie und Sie haben es sich verdient!