Herbstzeit ist KÜRBISZEIT

Kürbiscremesuppe

Zutaten:
1/2 Kürbis Hokkaido
1 Zwiebel
1-2 Knoblauchzehen
Öl oder Butter
Gemüsefond
Salz, Pfeffer
Muskatnuss
Ingwer
150 ml Schlagobers

Zubereitung:
Den Kürbis schälen, alle Kerne und Fäden entfernen und dann in feine Würfel schneiden. Anschließend den Knoblauch mit dem Zwiebel in etwas Öl oder Butter anschwitzen, danach die Kürbiswürfel dazu geben. Alles zusammen kurz anbraten und dann mit Gemüsefons aufgießen. Nun muss abgeschmeckt werden, Salz, Pfeffer, Muskatnuss und etwas Ingwer dazugeben. Ingwer stärkt das Immunsystem und ist ein toller Fitmacher für diese Jahreszeit. Anschließend kann alles mit dem Pürierstab durchgemixt werden und dann noch ein bisschen Sahne hinzugegeben werden. 
Am besten schmeckt die Kürbsicremesuppe, wenn man sie mit etwas Kernöl und Kürbiskernen garniert. 

Wir wünschen euch guten Appetit!